Infoveranstaltung am 6. Mai 2014

28. April 2014

Am Dienstag, dem 06. Mai 2014, wird um 18:00 Uhr in der Arnold-Bode-Str. 10, Raum 1309 eine weitere Infoveranstaltung zum International Summer Program 2014 stattfinden.

Zudem ist die ausführliche Programmbeschreibung online, in der Ihr nähere Informationen zu den angebotenen Lehreranstaltungen und deren Anrechenbarkeit (BA und MA) sowie Informationen zum Rahmenprogramm und den Exkursionen nach Frankfurt/Rhein/Mosel und Berlin findet.

Alle Infos zum ISP 2014 findet Ihr unter www.uni-kassel.de/go/isp-2014.

Prof. Dr. Martina Deckert

Gastautor: D. Schubert
1. Januar 2009
Prof. Dr. Deckert

Prof. Dr. Deckert

Büro: Nora-Platiel-Straße 5
Raum: 2119
Telefon: 0561 804 – 3126
Sekretariat: 0561 804 – 3124
Telefax: 0561 804 – 3738
E-Mail: deckert [at] uni-kassel.de
Sprechstunde: Aktuelle Sprechstundenzeiten finden Sie auf der moodle Seite “Fachgebiet Deckert”.

Lehrveranstaltungen WiSe 2012/13 Prof. Dr. Deckert

Autor: J. Dirks
1. Januar 2009

Von Frau Prof. Dr. Deckert angebotene Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2012/13:

Grundlagen des Rechts - LL.B., Teilmodul Grundlagen des Rechts und Einführung in das öffentliche Recht

Kreditrecht II: Immobiliarsicherheiten – LL.B., Teilmodul Kreditrecht

Theorie Recht: Rechtsanwendung im europäischen Mehrebenensystem – LL.M.

Corporate Compliance – LL.M., Blockveranstaltung

Lehre Sommersemester 2012 Prof. Dr. Deckert

Autor: J. Dirks
1. Januar 2009

Frau Prof. Dr. Deckert bietet im Sommersemester 2012 folgende Lehrveranstaltungen an:

Kreditrecht – LL.B. Modul Kreditrecht

Corporate Compliance – LL.M., Europäisches und Internationales Unternehmens- und Wirtschaftsrecht

Europäisches und Internationales Lauterkeitsrecht – LL.M., Europäisches und Internationales Unternehmens- und Wirtschaftsrecht

Handelsrecht – LL.B., Handels- und Gesellschaftsrecht

Lehre Wintersemester Prof. Dr. Deckert

Autor: J. Dirks
1. Januar 2009

Frau Prof. Dr. Deckert bietet im Wintersemester 2011/2012 folgende Lehrveranstaltungen an:

Kreditrecht - LL.B. Modul Kreditrecht

Grundlagen des Rechts – LL.B. Modul Grundlagen des Rechts und Einführung in das öffentliche Recht

Europäisches und Internationales Unternehmensrecht – LL.M.

Lehre Sommersemester Prof. Dr. Deckert

Autor: J. Dirks
1. Januar 2009

Von Frau Prof. Dr. Deckert angebotene Lehrveranstaltungen für das Sommersemester 2011:

Europäisches und Internationales Lauterkeitsrecht – LL.M, Teilmodul Recht der europäischen und internationalen Wettbewerbsordnung

Lehre Wintersemester 2010/2011 Prof. Dr. Deckert

Gastautor: D. Schubert
1. Januar 2009

Von Frau Prof. Dr. Deckert angebotene Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2010/2011:

Kreditrecht – LL.B., Modul Kreditrecht

Handels- und Gesellschaftsrecht (gemeinsam mit Dr. Mönkemöller) – LL.B., Modul Wirtschaftsrecht III

 

Rechtstheorie (gemeinsam mit Prof. Dr. Laskowski) – LL.M., Modul Rechtstheorie

 

Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht - LL.M., Teilmodul Recht der europäischen und internationalen Wettbewerbsordnung

Fachgebiet Bürgerliches Recht, Gesellschafts- und Wettbewerbsrecht

Gastautor: D. Schubert
1. Januar 2009

Das Fachgebiet Bürgerliches Recht, Gesellschafts- und Wettbewerbsrecht deckt in der Lehre das gesamte Spektrum des Privat- und Wirtschaftsrechtes ab und betreut dabei die Bachelor- und Masterstudiengänge des Wirtschaftsrechts, aber auch die wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge, insbesondere die Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftspädagogik. Bei den Bachelorstudiengängen liegt der Schwerpunkt der Lehre im Handels- und Gesellschaftsrecht sowie im Kreditrecht. Darüber hinaus betreut das Fachgebiet verschiedene Grundlagenveranstaltungen. Im Masterstudiengang gilt das besondere Augenmerk dem europäischen und internationalen Privat-, Gesellschafts- und Lauterkeitsrecht. Besonderes Engagement des Fachgebiets in der Lehre zeigt sich nicht nur in der Erprobung neuer Lehr- und Prüfungsformen sowie multimedialer Lernumgebungen, sondern auch in der Mitwirkung der Arbeitsgruppe „Heterogenität in der Lehre“ der Universität Kassel. Prof. Dr. Martina Deckert legt besonderen Wert auf einen intensiven Praxisbezug und eine enge Vernetzung mit Fachvertretern aus der Praxis. In Kooperation mit dem Fachgebiet von Prof. Dr. Dr. Walter Blocher entstand so z. B. die IWR-Reihe „Praktiker & Absolventen zu Gast“, die in der Veranstaltung „Grundlagen des Rechts“ integriert wurde.

In der Forschung liegt der Schwerpunkt des Fachgebiets auf dem privaten Wirtschaftsrecht. Zentrale Themen sind u. a. die aktuellen Entwicklungen im Europäischen Privatrecht sowie im europäischen Gesellschaftsrecht, aber auch die Paradigmenwechsel im Europäischen Lauterkeitsrecht sowie im Kartellrecht.

Weitere Informationen zum Fachgebiet und zu Frau Prof. Dr. Deckert findest Du hier.

Lehre Sommersemester 2010 Prof. Dr. Deckert

Gastautor: D. Schubert
1. Januar 2009

Von Frau Prof. Dr. Deckert angebotene Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2010:

Kreditrecht – LL.B., Modul Kreditrecht

Wirtschaftsrecht III (gemeinsam mit Prof. von Stuhr) - LL.B., Modul Wirtschaftsrecht III

Europäisches und Internationales Lauterkeitsrecht – LL.M., Teilmodul Recht der europäischen und internationalen Wettbewerbsordnung

Lehre Prof. Deckert

Gastautor: C. Boos
1. Januar 2009

Von Frau Prof. Deckert angebotene Lehrveranstaltungen im SoSe 2009

- Wirtschaftsrecht III – Handels- und Gesellschaftsrecht (gemeinsam mit Prof. von Stuhr) – LL.B., Modul Wirtschaftsrecht III)

Kreditrecht – LL.B., Modul Kreditrecht

- Europäisches und Internationales Lauterkeitsrecht – LL.M., Modul Europäisches und Internationales Lauterkeitsrecht