Jahresrückblick 2015

23. Dezember 2015

Das Jahr 2015 ist vorbei. Dieses Jahr gab es wieder viele anspruchsvolle und interessante Angebote der Universität Kassel. Über Workshops bis zu den unterhaltsamen Couchgesprächen.

Besonders eindrucksvoll waren die oben erwähnten Couchgespräche des Career Guide, die unter dem Motto “Branchenkenner plaudern aus dem Nähkästchen” stehen. Dort waren unter Anderem Thorsten Pfennig, Geschäftsstellenleiter beim Fußball-Regionalligisten KSV Hessen Kassel sowie Benedikt Ehrhardt, Konzernmarketing und Pressesprecher der Raiffeisen Waren GmbH Kassel anwesend. Auch nächstes Jahr gibt es wieder Couchgespräche an der Universität Kassel. Am 20.01.2016 wird es in der Nora-Platiel-Str. 4 von 12.30-14.30 Uhr ein Couchgespräch zum Thema “Der verborgene Stellenmarkt”geben. Wer also Zeit und Lust hat, ist herzlich eingeladen teilzunehmen. Auch weitere Veranstaltungen findet ihr auf der Seite der Uni Kassel. So z.B. am 25.01.2016 zum Thema “Die perfekte Bewerbung” in der Kurt-Wolters Straße 5 im Raum 3044 von 14-16 Uhr.

Rückblickend gab es auch wieder im Jahr 2015 zahlreiche Jobmessen. So war die Firmenkontaktmesse dieses Jahr auf dem Campus der Universität Kassel. Zahlreiche Unternehmen haben an ihren einzelnen Ständen Studierende beraten und vorgestellt, in welchen Bereichen man einen zukünftigen Job ergattern kann. Zudem wurde im Juni diesen Jahres ein LZ Karrieretagspiel für die Konsumgüterbranche in Frankfurt a.M. angeboten. Auch im Jahr 2016 erwarten uns wieder viele informative und weiterhelfende Jobmessen.

Im Oktober durfte das IWR erstmalig die große Anzahl von 160 Erstsemester im Studiengang Wirtschaftsrecht begrüßen. Die Einführungswoche wurde auch in diesem Jahr mit den Projektpräsentationen des Erstsemesterprojekts abgeschlossen, bei denen die Bacheloranwärterinnen und -anwärter sich mit den verschiedensten Fragestellungen aus der Welt des Rechts auseinander setzen durften.

 

Foto: Weichselbaumer/ Universität Passau

Aber nicht nur neue Erstsemester sondern auch ein neuer Professor wurde zum Wintersemester 2015/2016 am IWR begrüßt. Herr Prof. Dr. Hornung wird ab diesem Semester die vorgezogene Nachfolge von Herrn Prof. Dr. Roßnagel antreten und zunächst mit ihm parallel lehren und forschen. Ein interessantes Interview mit ihm, z.B. über seine Motivation Professor zu sein oder in welchen Veranstaltungen ihr ihn in den kommenden Semestern antreffen könnt, findet ihr hier.

 

Am 26. und 27.11.2015 bot sich für die Studierenden die große Chance auf dem Absolventenkongress in Köln etwas Praxisluft zu schnuppern und mit potentiellen Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen. Für nur 10 Euro ging es für alle Interessierten per Bus von der Uni Kassel in Richtung Köln. Den Bericht dazu gibt es hier.

 

Dieses Jahr startete Kassel Law eine neue Reihe, in welcher die Studierenden im Rahmen eines Interviews über ihre Erfahrungen während des Praxissemesters berichten. Eine tolle Gelegenheit für alle, die es noch vor sich haben oder an einem weiteren Praktikum interessiert sind, sich über die verschiedenden Arbeitgeber und Angebote zu informieren. Habt ihr selbst auch schon ein Praktikum gemacht, über das ihr gern berichten wollt? Dann meldet euch einfach bei uns! Von solchen Erfahrungsberichten haben wir alle was!
Zum Nachlesen, findet ihr nachfolgend die bisherigen Interviews alle auf einen Blick:

Praktikumsbericht EAM GmbH & Co. KG

Praktikumsbericht Nachhaltigkeit & Rechtsabteilung

Praktikumsbericht  PwC – Industrial Services

Praktikumsbericht KPMG – Financial Services

 

"Bitte lächeln!" vor dem BKartA
“Bitte lächeln!” vor dem BKartA

Im Dezember stand ein weiteres Highlight auf dem Programm. Die alljährliche Bonn Exkursion, geleitet von Herrn Prof. Dr. von Wangenheim, stand an. Besucht wurde die Bundesnetzagentur, das Bundeskartellamt und die Deutsche Telekom. Natürlich durfte auch der abendliche Besuch des Bonner Weihnachtsmarkts nicht fehlen. Den ausführlichen Bericht zur Exkursion gibt es hier.

Am 10.12. 2015 ließ Kassel Law das vergangenen Jahr schließlich bei Waffeln, Plätzchen und Tee im Rahmen einer offenen Redaktionssitzung mit integrierter Weihnachstfeier revue passieren.
Nun wünschen wir von Kassel Law allen Lehrenden und Studierenden ein schönes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2016! :)